Besser schlafen mit Feng Shui

Besser schlafen mit den richtigen Farben

Erholsamer Schlaf ist unverzichtbar für unsere Gesundheit und unsere geistige Leistungsfähigkeit. Wenn du besser schlafen und am Morgen erholter aufwachen möchtest, solltest du dir einmal die Umgebung, in der du schläfst, genauer anschauen. Auch dabei hilft dir Feng Shui.

Befindet sich das Kopfteil des Bettes an einer festen Wand?

Dies ist wichtig, damit du dich im Schlaf sicher und geborgen fühlen kannst.

Steht eine schöne, grosse Grünpflanze in deinem Schlafzimmer?

Mit einer richtig platzierten Grünpflanze kannst du den Energiefluss im Schlafzimmer verbessern.

Welche Farbe haben deine Wände?

Weisse Wände wirken immer etwas steril. Du darfst durchaus mutig sein und eine Wand in einer kräftigen Farbe streichen. Sonnengelb oder Himmelblau wirken beruhigend und unterstützen einen erholsamen Schlaf.

Ist dein Schlafzimmer aufgeräumt?

Tatsächlich trägt eine aufgeräumte Umgebung dazu bei, dass wir besser schlafen. Unaufgeräumte Bereiche oder vollgestopfte Ecken nehmen wir sogar im Schlaf unbewusst wahr.

Läuft ein Fernseher in deinem Schlafzimmer?

Elektrogeräte wie Fernseher, Computer oder Smartphone haben im Schlafzimmer nichts zu suchen. Diese Geräte verursachen Elektrosmog, der schädlich für unsere Gesundheit ist und einen tiefen, erholsamen Schlaf beeinträchtigen kann.

Kennst du deine persönlich guten Bereiche und Richtungen?

Wer sich einmal mit den Regeln des Kompass-Feng Shui beschäftigt hat, kann seine persönlich guten Bereiche und Richtungen bestimmen. Wenn es vom Grundriss her möglich ist, solltest du dein Schlafzimmer immer in einem für dich guten Bereich einrichten.

In welcher Richtung schläfst du?

Optimal ist es, wenn du mit dem Kopf in einer für dich guten Richtung liegst. Stell dir dazu bitte vor, dass dein Kopf wie eine Antenne die Energie aus der Umgebung aufnimmt. Liegst du in einer für dich guten Richtung, wirst du auch gute Energien empfangen. Solltest du also Probleme mit dem Einschlafen haben oder endlich wieder gut schlafen und erholt aufwachen wollen, wirst du dein Schlafzimmer mit dem Wissen über Feng Shui vielleicht mit anderen Augen betrachten. Und wahrscheinlich wirst du Möglichkeiten entdecken, wie du mit neuen Farben, einer veränderten Einrichtung und Grünpflanzen Verbesserungen erzielen kannst.

Posted in: